Rekordspendensumme für die „Katha“

Die Vorstandschaft des Schwarzwald Bike Marathon e.V. konnte zum 20jährigen Jubiläum eine Rekordspendensumme in Höhe von 13.420 Euro an Rehabilitationsklinik Katharinenhöhe für herz- und krebskranke Kinder überreichen.  Somit konnten in 20 Jahren „Biken für krebskranke Kinder“ insgesamt 107.030 Euro gespendet werden. Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern für die Unterstützung in den vergangenen 20 Jahren.

Das Bild zeigt die Kinder und Jugendlichen in der Rehaklinik mit den Vorstandsmitgliedern Christine Dorer, Ricarda Straub, Klinikleiter Stephan Maier, Volker Schulte, Kristin Storz, Günter Rainer sowie den 1. Vorsitzenden Josef Herdner.

Bild: Ramona Larhzal